Kader Loth wegen Corona in der Notaufnahme: "Meine Lunge brennt wie Feuer!"
Kader Loth wegen Corona in der Notaufnahme: "Meine Lunge brennt wie Feuer!"
Kader Loth wegen Corona in der Notaufnahme: "Meine Lunge brennt wie Feuer!"
Weiterlesen

Kader Loth wegen Corona in der Notaufnahme: "Meine Lunge brennt wie Feuer!"

Von Pia Karim

Vor rund einer Woche wurde Kader Loths Corona-Erkrankung öffentlich. Jetzt hat sich ihr Gesundheitszustand soweit verschlechtert, dass sie ins Krankenhaus muss - Ausgang ungewiss!

Bereits vor knapp einer Woche hat Kader Loth sich mit einer bewegenden Videobotschaft via Instagram an ihre Fans gewandt. Darin sagte sie unter anderem, wie viel Angst sie vor der Krankheit habe.

Kader hat Corona

Das TV-Sternchen sagt sogar, dass es Angst habe zu sterben! Woher die Erkrankung kommt, könne sie sich nicht erklären, immerhin habe sie immer die Hygienemaßnahmen eigehalten. Angesteckt hat sie sich letzten Endes aber trotdzem.

In ihrem Video sieht sie deutlich mitgenommen aus. Umso schlimmer ist die Nachricht, dass es der 47-Jährigen inzwischen noch schlechter geht! Schon in der Nacht von Sonntag auf Montag ist sie wegen starkem Fieber und Erbrechen in die Notaufnahme eingeliefert worden.

"Starke Atemnot"

Kurze Zeit nach ihrer Entlassung folgt dann der Schock: Kader Loth musste schon wieder in die Notaufnahme gebracht werden! Noch kurz vor ihrer Einlieferung spricht sie mit der Bild:

Wenn ich wieder starke Atemnot habe, muss ich direkt wieder in die Klinik, außerdem muss ich viel trinken.

Einlieferung in Klinik

Wenig später tritt genau das ein: Das TV-Sternchen muss wieder ins Krankenhaus und wird in eine Berliner Klinik eingeliefert! Von dort aus schafft es Kader, mit der Bild-Zeitung zu sprechen. Dort sagt sie:

Meine Lunge brennt wie Feuer und der Notarzt hat meinen Sauerstoffgehalt im Blut getestet und hat sofort entschieden, dass ich in die Klinik eingeliefert werden muss.

Wie geht es weiter?

Derzeit ist noch nicht bekannt, wie es mit ihr weitergeht und wie lange sie diesmal im Krankenhaus bleiben muss. Sie sagt, dass sie erstmal die Untersuchungen abwarten müsse. Sicher meldet sie sich bald bei ihren besorgten Fans und versorgt sie mit Infos. Wir wünschen gute Besserung!


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen