HSV-Spieler Vasilije Janjicic: Neuigkeiten zu seiner Krebserkrankung
HSV-Spieler Vasilije Janjicic: Neuigkeiten zu seiner Krebserkrankung
HSV-Spieler Vasilije Janjicic: Neuigkeiten zu seiner Krebserkrankung
Weiterlesen

HSV-Spieler Vasilije Janjicic: Neuigkeiten zu seiner Krebserkrankung

Vasilije Janjicic schockierte im vergangenen Jahr die Fußballwelt, als er seine Krebs-Diagnose öffentlich machte. Nun gibt er endlich ein Update zu seiner Krankheit!

Vasilije Janjicic ist offiziell zurück! Der Schweizer Fußballprofi wird seit seinem Beginn in der Bundesliga als großes Talent gehandelt. Von 2017 bis 2019 steht er beim Hamburger SV unter Vertrag, eine große Zukunft wird dem angehenden Star prophezeit. Doch es kommt alles anders!

Fußball-Profi kehrt nach Krebserkrankung zurück

Mitte des vergangenen Jahres richtet sich Janjicic mit einer schrecklichen Nachricht an seine Fans. Bei dem schweizer U-21-Nationalspieler wird Krebs diagnostiziert. Der sonst auf Social Media aktive Fußballer zieht sich fast komplett aus der Öffentlichkeit zurück - bis jetzt!

Nach einem nicht enden wollenden halben Jahr läutet Janjicic 2021 mit einer positiven Nachricht ein, die seine zahlreichen Fans aufatmen lässt. In einem emotionalen Beitrag auf Instagram gibt er ein Update zu seinem aktuellen Gesundheitstand:

Ich bin stolz, euch sagen zu können, dass ich nach dreimonatiger Chemotherapie und nach zwei Operationen meinen Krebs besiegt habe!

Schon bald wieder im Einsatz

Im Moment steht Janjicic beim Schweizer Erstligisten FC Zürich unter Vertrag. Voller Euphorie teilt er nun mit: Es geht ihm mittlerweile schon wieder so gut, dass er sich freut verkünden zu können, dass er schon bald wieder auf dem Platz stehen wird!

Natürlich konnte der Fußballer das letzte halbe Jahr nicht alleine durchstehen. Deswegen bedankt er sich ausdrücklich bei seiner Familie, seinen Freunden, seinen Teamkollegen sowie den Spielern und Beratern des HSV, die ihn während der Krebserkrankung begleitet und unterstützt haben. Mit einer so positiven Nachricht kann das neue Jahr kommen!

Von Pia Karim
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen