Hart wie 'The Rock': YouTuber trainiert 60 Tage wie Dwayne Johnson

Hart wie 'The Rock': YouTuber trainiert 60 Tage wie Dwayne Johnson

Der YouTuber Isaiah Photo hat es sich in den Kopf gesetzt, 60 Tage lange das Training von The Rock zu machen. Seht selbst, was aus ihm geworden ist.

Er ist nicht der Erste und ganz sicher nicht der Letzte, der aussehen möchte wie Dwayne Johnson alias The Rock. Als ehemaliger Wrestler hat der Hollywoodstar und Bodybuilder schon immer eine Wahnsinns Physis. Ein Körper, den er sich über viele Jahre und in Tausenden Trainingsstunden mühsam antrainiert hat.

60 Tage trainieren wie The Rock

60 Tage lang macht sich Isaiah Photo also das Training von Dwayne Johnson zu eigen. Von der Ernährung über die Übungen bis hin zu Ruhezeiten – um sein Ziel zu erreichen, macht der YouTuber alles genau wie The Rock.

View this post on Instagram

Me on film by @brandoneckroth

A post shared by Isaiah (@isaiahphoto) on

Dienstage und Freitage sind für Brust, Trizeps und Deltamuskeln reserviert. Bankdrücken, Bankdrücken mit Kurzhanteln, Dips und Armheben werden für zwei volle Monate zu seinen engsten Begleitern.

Großer Unterschied

Mittwoch ist Beintag. Ein Training, das viele langweilig finden, das aber für das richtige Gleichgewicht zwischen Ober- und Unterkörper unbedingt erforderlich ist. Mit Squats, Deadlifts und Leg Curls geht‘s seinen Quadrizeps, Oberschenkelmuskeln und seiner Gesäßmuskulatur an den Kragen.

Trotz kleiner Abweichungen in seiner Ernährung kann man durchaus einen Unterschied erkennen: Im Vergleich zu vorher hat Isaiah Photo ordentlich an Muskelmasse zugelegt. Das beweist mal wieder, dass nichts unmöglich ist!

Auch interessant
Sechs völlig falsche Aussagen über Krafttraining
Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen