Désirée Nick hat genug von Jammer-Danni: "Wer trauert, gehört nicht in eine Unterhaltungssendung"
Désirée Nick hat genug von Jammer-Danni: "Wer trauert, gehört nicht in eine Unterhaltungssendung"
Weiterlesen

Désirée Nick hat genug von Jammer-Danni: "Wer trauert, gehört nicht in eine Unterhaltungssendung"

Niemand polarisiert im Dschungelcamp so sehr wie Witwe Danni Büchner. Da kann sich natürlich auch die ehemalige Dschungelkönigin Désirée Nick nicht nehmen lassen, ihren Senf dazuzugeben.

Daniela Bücher sagt selbst, dass sie die meiste Sendezeit bekommt und die diesjährige Staffel zur "Danni-Show" mutiert. Vielen Campern geht sie damit gehörig auf den Geist. Während sie außerhalb des Camps von Jenny Elvers in Schutz genommen wird, sind ihr andere Promis jedoch nicht sehr wohlgesonnen.

Ex-Dschungelkönigin ist genervt

Die Mallorca-Auswanderin verliert aufgrund ihrer ständigen Nörgelei und ihrer nach Mitleid haschenden Art immer mehr an Zuspruch unter den Fans. Auch Désirée Nick, Deutschlands Läster-Schwerster Nummer Eins, ist genervt von Dannis Opferhaltung. Die spricht nämlich ständig über ihren verstorbenen Mann Jens. Das geht Frau Nick zu weit:

Wenn man trauert, gehört man nicht in eine Unterhaltungssendung. Wenn man trauert, was ich ihr nicht abspreche, dann bleibt man zu Hause und jeder hätte Verständnis dafür. Aber dann fliege ich nicht nach Australien und setze mich dort in eine Entertainment-Show. Was erwartet sie? Dass man ihr zujubelt? Die Trauer über den eigenen Mann als Geschäftsgrundlage zu nehmen und mit seiner Asche dort hinzugehen, das ist für mich kein Entertainment.

"Da springt kein Funke über"

Das sehen inzwischen viele Fans der Sendung ähnlich. Allein der Spruch mit der "Danni-Show" ist für viele ein No-Go. Danielas Mutter Roswitha Rapp verkündet, dass es einfach ihre Art von Humor sei und man ja gesehen habe, dass sie das keinesfalls ernst gemeint, sondern dabei gelacht habe.

Die ehemalige Dschungelkönigin findet Dannis Verhalten aber alles andere als lustig, wie sie der Bild verrät: "Ich kann darüber auch nicht lachen und darüber hinaus war, ist und wird sie auch immer eine wahnsinnig humorlose Person bleiben. Frau Büchner versprüht alles andere als Esprit, Witz oder Charme. Da springt kein Funke über."

Heftiges Beintraining von "The Rock": So halten seine Beine auch die Stunts aus
Auch interessant
Heftiges Beintraining von "The Rock": So halten seine Beine auch die Stunts aus

Viel Sendezeit für Danni

Trotzdem hat die Witwe ihr Ziel auch an Tag sieben erreicht: Ganz viel Sendezeit. Gemeinsam mit Elena Miras muss sie sich schon zum vierten Mal den Prüfungen stellen. Wer weiß, vielleicht darf an Tag acht ja zur Abwechslung mal jemand anderes eine Prüfung absolvieren.

View this post on Instagram

‼ AB SOFORT KÖNNT IHR FÜR DANNI ANRUFEN, DAMIT SIE WEITER IM CAMP BLEIBEN KANN‼ Teilt das Bild mit dem Hashtag #teamdannijetzterstrecht und #stopmobbing in eurer Story und markiert @dannibuechner, wenn ihr FÜR Danni und GEGEN Mobbing seid 🙏🏻 Dafür werden nicht nur wir euch danken. Damit können wir ein Zeichen setzen ❤ • Heute 22.15 Uhr auf @rtl.tv @ichbineinstar.rtl 🦟🐛🦂🦎🦗🕷 • Danni hat die Endziffer ➡️ 03 ⬅️ Teilnahmewege (D): Telefon: 01379 1010 + ➡️ 03 ⬅️ SMS: SMS mit der ➡️ 03 ⬅️ an 44644 0,50€/SMS/Anruf, dt. Festnetz nutzen! Mobil viel höher! Teilnahme & Gewinnmöglichkeiten ab 14 Jahren. RTLtext 835 & RTL.de • Österreich (Telefon): 0901 061061 + 03 0,60€/Anruf • Schweiz (Telefon): 0901 5916 + 03 0,90 CHF/Anruf; Alternativteilnahme Smartphone/Tablet (nur Gewinnspiel): m.ibes.twister.ch • LASST UNS DIE LEITUNGEN ZUM GLÜHEN BRINGEN ☎️ DANNI BRAUCHT JETZT UNSERE UNTERSTÜTZUNG, JEDER ANRUF ZÄHLT 👑 • Liebe Grüße @melanie.thiele 💚 _ #teamdanni #teambuechner #dannibuechner #ichbineinstarholtmichhierraus #ibes #ibes2020 #dschungelcamp #australien #rtl #supportistkeinmord #teamdannijetzterstrecht #stopmobbing

A post shared by Danni Buechner (@dannibuechner) on

Von Martin Gerst
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen