Die außergewöhnlichen Augen dieser Tiere werden euch hypnotisieren

  • Die erstaunlichen Augen eines Leopardgeckos (Eublepharis macularius)
  • Die vielen Augen einer Jakobsmuschel
  • Das stechende Auge des Nilkrokodils
  • Das tiefe Auge eines Afrikanischen Straußes
  • Der unglaubliche Glaskopffisch (Macropinna microstoma) mit seinem durchsichtigen Schädel, betont durch zwei große Augen

Wenn die Natur uns anschaut, muss das doch faszinierend sein. Der Beweis ist diese Auswahl von Tieren, die alle genauso überraschende wie hinreißende Augen haben. Blicke, die ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet. 

"Schau mir in die Augen, Kleines" - vielleicht haben die Fotografen dieser faszinierenden Aufnahmen einen ähnlichen Spruch benutzt, um diese Tiere vor die Linse zu bekommen. Aber egal wie, wir sind verdammt froh, dass sie es geschafft haben! Denn diese Bilder von den Augen verschiedenster Tiere ist das Schönste, was wir in letzter Zeit zu sehen bekommen haben.

Die atemberaubend geformten Pupillen und die bunten Regenbogenfarben laden doch schlicht dazu ein, sich in der Augen dieser Wesen zu verlieren - und zeigen, dass auch die Kreaturen, von denen wir uns am liebsten fernhalten, wunderschön sein können.

Carina Levent
Acht Gründe, warum du häufiger als andere von Mücken gestochen wirst

Acht Gründe, warum du häufiger als andere von Mücken gestochen wirst


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen