Bei einem Tauchgang begegnet ihnen der größte Hai, der je gesichtet wurde

Bei einem Tauchgang begegnet ihnen der größte Hai, der je gesichtet wurde

Auf Hawaii haben ein paar Taucher einen ganz schönen Schrecken bekommen, als sie den Meeresboden erkundeten: Plötzlich tauchte ein riesiger Weißer Hai auf. Die Taucher haben es geschafft, den Fisch zu filmen. Dabei entstand ein Video, bei dem es einem kalt den Rücken herunterläuft.

Für die Tauchergruppe war es ein ganz normaler Ausflug ins Meer vor der Küste der Insel Oahu (Hawaii). Sie beobachteten Tigerhaie, die dabei waren, die Reste eines Pottwals zu fressen. Plötzlich schwammen die Haie weg und überließen ihren Platz einem über 6 Meter langen Hai, der Schätzungen zufolge etwa 2,5 Tonnen wog.

Eines der größten Exemplare der Welt

Mit solchen Maßen könnte dies das größte Exemplar sein, das weltweit jemals gesichtet wurde. Bei dem Weißen Hai soll es sich um ein Weibchen handeln, das vielleicht trächtig ist. Sie hat eine ähnliche Zeichnung wie "Deep Blue", einer der größten Weißen Haie, der uns bekannt ist. Dieses Weibchen könnte über 50 Jahre alt sein.

Eine unvergessliche Begegnung

Die professionelle Taucherin Ocean Ramsey ist Hai-Expertin und schon oft mit Haien geschwommen. Der Hai war nicht aggressiv und rieb sich nur an ihrem Schiff. Also entschloss sie sich dazu, dieses Erlebnis festzuhalten, und schwamm stundenlang mit dem Jäger des Ozeans.

Auch interessant
Bei Bootsausflug: Weißer Hai greift an

Es ist umso überraschender, dass die Taucherin, die übrigens zusammen mit der Tierfotografin Kimberly Jeffries unterwegs war, diesen Hai in den warmen Gewässern von Hawaii antraf – in der Regel bevorzugen Haie kühlere Orte wie den Pazifik vor der Küste Kaliforniens, wo sie sich von Seelöwen und -elefanten ernähren.

Ocean Ramsey wird sich noch lange an diesen Moment erinnern, von dem sie gegenüber dem Star Adviser sehr bewegt erzählte: "Da war diese schöne, große und sanfte Kreatur, die unser Schiff dazu benutzen wollte, sich den Rücken zu kratzen. Wir sind bei Sonnenaufgang losgefahren und sie ist fast den ganzen Tag bei uns geblieben." Die Aufnahmen sind wirklich beeindruckend.

Maximilian Kunze
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen