Unveröffentlicht: Neue Videos zeigen Stallone im Ring mit De Niro!

Unveröffentlicht: Neue Videos zeigen Stallone im Ring mit De Niro!

Sylvester Stallone hat die Bilder von einem Boxtraining mit Robert De Niro auf seinem Instagram-Account veröffentlicht. Die veröffentlichten Videos stammen aus der Zeit, in der die beiden Schauspieler sich auf ihre Hauptrollen in "Zwei vom alten Schlag" von 2014 vorbereiteten.

Sylvester Stallone hat seinen Schrank ausgemistet. Dabei stieß der Schauspieler, der derzeit mit den Dreharbeiten für den nächsten Rambo-Film beschäftigt ist, auf drei Videos aus der Zeit, in der er Boxtrainings mit Robert De Niro machte. Diese zuvor unveröffentlichten Videos hat er nun auf Instagram gepostet. Darin sehen wir die beiden Darsteller bei einem Boxtraining mit dem Trainer Robert Salle.

"Im letzten Teil bemüht sich Trainer Robert Salle darum, The Raging Bull zu zeigen, wie man richtig zuschlägt...Aber ganz ehrlich, entweder du bist mit Geschwindigkeit geboren, oder nicht", schreibt Stallone zu einem der drei Videos. Hier spricht Stallons über De Niro, der 1981 die Rolle des Boxers Jake LaMotta in dem Biopic Raging Bull gespielt hat.

Auch interessant
Wenn Muhammad Ali auf Rocky Balboa trifft...

Der Film war ein Flop 

Diese Videos stammen mindestens aus dem Jahr 2014. Damals spielten die beiden die Hauptrollen in "Zwei vom alten Schlag" (Englischer Originaltitel: Grudge Match). Darin sind Henry "Razor" Sharp (Sylvester Stallone) und Billy "The Kid" McDonnen (Robert De Niro) erbitterte Rivalen im Ring. Jeder von ihnen hat es in den 80er Jahren einmal geschafft, seinen Gegner im Ring zu schlagen. Dreißig Jahre später steigen die beiden Rentner wieder in den Ring, um die guten alten Zeiten aufleben zu lassen. Leider hatte der Film nicht den erhofften Erfolg – Stallone wurde wegen ihm sogar für den Razzie Award in der Kategorie "Schlechtester Schauspieler des Jahres" nominiert.

• Maximilian Kunze
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen