Roberto Blanco spottet über Eiszeit mit Tochter: "Ja, vielleicht versöhnt sich Trump auch mit Nordkorea"

Roberto Blanco spottet über Eiszeit mit Tochter: "Ja, vielleicht versöhnt sich Trump auch mit Nordkorea"

Patricia Blanco und ihr Vater, Sänger Roberto Blanco, hatten sich wieder versöhnt - eigentlich. Doch wie es jetzt scheint, ist genau das noch lange nicht der Fall.

Patricia Blanco und ihr Vater Roberto haben keine einfache Beziehung. Auch wenn sie behauptet, sich mit ihm versöhnt zu haben, sieht es beim Schlagersänger nach dem kompletten Gegenteil aus, wie er in der RTL-Show "Guten Morgen Deutschland" erklärt.

Patricia Blanco: "Ich habe mit ihm Frieden geschlossen"

Dass das Verhältnis zwischen Patricia Blanco und ihrem Vater Roberto nicht das Beste ist, ist bereits ein alter Hut. Doch bei der Frankfurter Buchmesse erreicht der Streit dann eine neue Eskalationsstufe, als er dort vor zwei Jahren seine Biografie vorstellt. Damals stürmt Patricia samt Kamerateam die Bühne und stellt ihn in der Öffentlichkeit zur Rede. Patricia will wissen, warum er behauptet, ihrer Mutter Mireille nie treu gewesen zu sein, woraufhin er seine Tochter abwehrt, indem er sie fragt: "Wer sind Sie?"

Als Patricia Blanco kürzlich in der RTL-Show "Stars im Spiegel" nach ihrem Vater gefragt wird, erzählt sie, dass sie die Streitigkeiten hinter sich gelassen und sich wieder mit ihm versöhnt habe: "Ich habe mich dafür entschuldigt bei ihm, also wirklich. Also ich habe mit ihm Frieden geschlossen und wünsche ihm alles Gute!" Herzlich klingt das natürlich nicht, aber zumindest neutral.

Roberto Blanco: "Ob sie weiß, dass sie einen Vater hat, das weiß ich nicht"

Auch interessant
Neue Details zur Klinik-Behandlung von Michael Schumacher

Als Roberto kurze Zeit später bei "Guten Morgen Deutschland" nach der Versöhnung mit seiner Tochter gefragt wird, klingt es jedoch nach allem anderen als nach Versöhnung. Auf die Frage, ob es ein gemeinsames Weihnachtsfest gebe, gerät der Schlagersänger ins Stottern und erklärt: "Ich kann nur sagen, dass er (ihr neuer Freund Andreas Ellermann, Anm. d. Red.) ihr vielleicht etwas schenkt. Ich nicht."

Genervt versucht 82-Jährige das Thema daraufhin zu beenden: "Danke trotzdem, dass du mich erinnerst, dass ich eine Tochter habe. Ob sie weiß, dass sie einen Vater hat, dass weiß ich nicht". Doch Moderator Jan Hahn bliebt hartnäckig und fragt nach, ob es demnach nicht stimme, was Patricia erzählt habe. Roberto Blanco dazu: "Ja, vielleicht versöhnt sich Trump auch mit Nordkorea. Ich weiß nicht."

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen