Er renoviert gerade sein Haus, dann entdeckt er eine 8-beinige Kreatur mit Zangen

Er renoviert gerade sein Haus, dann entdeckt er eine 8-beinige Kreatur mit Zangen

Ein junger Maurer macht gerade Renovierungsarbeiten am Haus, als er plötzlich eine Kreatur entdeckt, die der reine Albtraum für alle darstellt, die Angst vor Spinnen haben. Denn sie ist riesig groß und hat sogar Zangen...! 

Wenn du dieses angsteinflößende Tier genauer ansehen willst, dann schau dir das obenstehende Video an. Denn so eine Kreatur sieht man nicht alle Tage...

Ein Hybrid aus Spinne und ...!

Thomas Acosta aus den Phoenix (USA) macht gerade Arbeiten am Haus, als er eine überraschende und erschreckende Entdeckung macht. Der Erscheinungsweise nach ist es ein Hybrid aus Spinne und Skorpion, welches über die Mauer kriecht!

Dabei handelt es sich um eine Walzenspinne, die zwei Tiergattungen vereint. Mit ihren acht Beinen ist sie definitiv eine Spinne, doch ihr Körper und die Zangen bei der Mundöffnung stellen eindeutig ein Skorpion dar. 

Auch interessant
Größte Spinne der Welt überrascht Forscher mitten im Urwald

Dieses Tier ist für alle Arachnophobiker ein wahrer Albraum! Nicht nur ist sie so flink wie eine Spinne mit ihren acht Beinen, sondern zudem auch noch gefährlich mit ihrem scharfen Werkzeug. 

Ein weiteres beunruhigendes Faktum reiht sich jedoch noch hinzu: Die Walzenspinne kann dabei die Größe eines Vogels erreichen - ganze sieben Zentimeter kann ihr Körper lang werden! Das einzig Gute daran: Sie kommt hauptsächlich in Trockengebieten, d.h. Wüsten und Steppen vor... 

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen