"Das finde ich einfach unverantwortlich": Pocher-Freundin urteilt hart über Sarah Lombardi
"Das finde ich einfach unverantwortlich": Pocher-Freundin urteilt hart über Sarah Lombardi
Weiterlesen

"Das finde ich einfach unverantwortlich": Pocher-Freundin urteilt hart über Sarah Lombardi

Dass Oliver Pocher eine spitze Zunge hat, ist nicht wirklich etwas Neues - doch jetzt meldet sich auch seine Freundin zu Wort, und geht mit Sarah Lombardi hart ins Gericht...

Zuerst wird spekuliert, ob da was zwischen Sarah Lombardi und Oliver Pocher läuft - jetzt schießt Pochers Freundin Amira Aly im Interview mit RTL heftig gegen die Ex von Pietro Lombardi.

Pocher: Kinder gehören nicht in die Öffentlichkeit

Weil Oli Pocher und seine Freundin gerade ein gemeinsames Kind erwarten, werden sie im Interview zum Thema Kinder von Prominenten befragt. Pocher hat dazu eine klare Haltung: "Prominente, die ihre Kinder vermarkten, in jeglicher Art und Weise und vor allem im Internet, finde ich wirklich total daneben und in einer gewissen Form auch asozial. Das muss halt nicht sein, weil Kinder wehrlos sind."

Auch seine Freundin Amira stimmt ihm in der Hinsicht völlig zu: "Ich will ja keine Namen nennen, aber wenn man von seinem Kleinkind verrät, dass der einfach noch in die Pampers macht und noch nicht schafft, sauber zu sein ..."

Kritik an den Lombardis

Ein Schuss, der klar in Richtung Lombardi geht, wo Söhnchen Alessio Teil des öffentlichen Auftritts ist. Amira hält sich daraufhin nicht mehr zurück: "Ich denke mir nur: Auch sowas vergisst das Internet nicht. Was passiert? Im Kindergarten, in der Grundschule wird es heißen: 'Haha, der Hosensch***er'".

Oliver Pocher, für den das Baby mit seiner 26-jährigen Freundin das vierte Kind ist, stellt klar, dass seine Kinder erst dann auf seinem Account auftauchen werden, wenn sie 15, 16 sind und sich selbst für Social Media zu interessieren beginnen. Amira und er sind sich da einig. Die 26-Jährige erklärt: "Du nimmst diesem Kind einfach sämtliche Privatsphäre und das finde ich einfach unverantwortlich."

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen