Die Geissens: Robert im Konflikt mit dem Gesetz

Die Geissens: Robert im Konflikt mit dem Gesetz

Bei den Geissens geht es mal wieder drunter und drüber. Dieses Mal ist es Robert, der in einem Restaurant offensichtlich ein wenig über die Stränge schlägt.

Im Leben der Geissens vergeht kein Tag, an dem nichts passiert - sei es, dass Carmen ihrem Robert mit der Scheidung droht, oder dass Tochter Shania der Tierquälerei bezichtigt wird. Auch im neusten Post von Carmen auf Instagram lässt sich erahnen, dass die TV-Millionäre mal wieder einen ereignisreichen Tag erlebt haben.

Robert wird in St. Tropez verhaftet

Auch interessant
Sehbehinderter Mann sieht seine Freundin zum ersten Mal: Seine erste Reaktion schockiert alle

Es ist eine Nachricht, mit der die Fans sicher nicht gerechnet haben: Robert Geiss wird in einem Beach Club in St. Tropez verhaftet und in Handschellen abgeführt. Anstatt ihm bei zu stehen, macht seine Frau Carmen auch noch Fotos von der Szenerie und postet das Ganze sogar auf Instagram. Dazu schreibt sie: "So, jetzt ist es passiert und Robert wird im Beach Club in St. Tropez verhaftet."

Doch dass es nicht so schlimm sein kann, wird bereits im nächsten Satz deutlich, in dem ein deutliches Augenzwinkern von Carmen mitschwingt: "Er hat mal wieder nicht auf mich gehört." Zum Glück handelt es sich nämlich nicht um einen echten Polizisten, wie Carmen weiter aufklärt: "Es ist ein Komiker, der durch sämtliche Beach Clubs läuft. Man kann witzige Fotos mit ihm machen."

Fans feiern die Geissens für die Aktion

Na da haben die Geissens aber nochmal Glück gehabt - und ihre Fans richtig an der Nase herumgeführt. Diese sind aber überhaupt nicht böse, sondern finden die Aktion durchaus gelungen: "Wie heißt es: Ein bisschen Spaß muss sein" schreibt eine Nutzerin und eine andere freut sich: "Ihr macht auch jeden Spaß mit". Ein Fan spielt das Spiel sogar mit und kündigt scherzhaft an: "Robert wir holen Dich raus". Die TV-Millionäre sind sich eben für keinen Spaß zu schade und lassen ihre Fans nur allzu gerne daran teilhaben...

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen