Rekord: Diese Tiere sind die größten Exemplare ihrer Rasse

  • Giant George gilt mit seinen über 2 Metern Länge als der größte Hund der Welt
  • Die Kokosnusskrabbe ist die größte Krabbe der Welt
  • Diese Riesenratte ist die wohl größte Ratte der Welt
  • Die größten Welse der Welt sind diese beiden
  • Diese Fischer hatten das Glück, die größten Seesterne der Welt zu fangen

Das Tierreich strotzt nur so vor Überraschungen! Mit dabei: Tiere, die viel größer sind als ihre Artgenossen.

Wenn ihr schon bei einer kleinen Spinne in absolute Panik ausbrecht, wird euch diese Galerie der größten Tierexemplare einen kalten Schauer über den Rücken laufen lassen. Diese Tiere sind die Herrscher über ihre Rasse und zeigen plakativ ihre zugleich beeindruckende als auch beunruhigende Größe. 

Tiere in der Größe XXL 

Bei Reisen rund um die Welt entdeckt man Tiere, die die Standardgröße ihrer Rasse um ein Vielfaches überschritten haben und nun wahrlich erstaunliche Riesen geworden sind. Ob an Land oder Unterwasser,  man kann schnell verstehen ,warum diese Tiere die Rekordhalter in Sachen Größe sind. Ihr habt sicher ohne Zweifel noch nie solche enormen Tiere gesehen, die eher Monstern als schönen Kreaturen entsprechen. 

Auf einem Bild seht ihr zum Beispiel ein Kind, das einen Riesenkäfer in der Hand hält. Das Insekt ist sogar größer als die Faust des Jungen! Der größte Hund der Welt misst 1,10 Meter Schulterhöhe bei einer Länge von 2 Metern. Dieser Gigant wiegt 111 Kg. Selbst unter den Haustieren lassen sich Exemplare in Übergröße finden, so z.B. einen Hasen, der die Größe eines Hundes hat. Der Hase hat seinen Platz im Guiness Buch der Rekorde redlich verdient. 

"Begegnungen der dritten Art" 

Auch interessant
Welpe kommt ohne Vorderbeine zur Welt, doch er hat einen besonderen Vorteil

 Jäger, die besonders viel Glück hatten, sind auf diese Tiere gestoßen, die mit ihrer Größe absolut außerhalb der Norm liegen. Auf einem Bild entdeckt ihr zum Beispiel ein gigantisches Wildschwein, dass erlegt wurde. Besonders Angler und Fischer haben Glück und stoßen immer wieder auf enorme Meeresbewohner. Zum Beispiel hat eine Gruppe Fischer 2 riesige Welse gefunden und sofort ein Foto gemacht. Ebenso wurden extrem große Rochen und Seesterne entdeckt. Ein Taucher hat die wundervolle und beängstigende Bekanntschaft einer Riesenqualle gemacht. 

Beängstigend sind auch andere Mega Exemplare der Tierwelt, wie beispielsweise eine gigantische Krabbe, die die Größe einer Mülltonne hat und die sicherlich die Flucht des Besitzers zur Folge hatte.  Der Goliathfrosch aus Afrika schafft Sprünge bis zu 3 Metern Höhe. Auch die japanische Meeresspinne wird euch sicher einen Schrecken einjagen. 

Entdeckt die größten Tiere weltweit in dieser erschreckenden und beeindruckenden Galerie! 

Fred Eilig
Acht Gründe, warum du häufiger als andere von Mücken gestochen wirst

Acht Gründe, warum du häufiger als andere von Mücken gestochen wirst


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen