TV-Koch mit Aggressionsproblem: Steffen Henssler rastet vor TV-Kameras aus
TV-Koch mit Aggressionsproblem: Steffen Henssler rastet vor TV-Kameras aus
Weiterlesen

TV-Koch mit Aggressionsproblem: Steffen Henssler rastet vor TV-Kameras aus

Die neue Staffel der beliebten Kochshow ist erfolgreich gestartet. Eigentlich ein Grund zur Freude für TV-Koch Steffen Henssler. Doch in der zweiten Folge der aktuellen Grill den Henssler-Staffel bei VOX rastet er komplett aus. Was ist passiert?

In der neuen Staffel von Grill den Henssler stellt sich TV-Koch Steffen Henssler prominenten Hobby-Köchen - doch der 46-Jährige verliert nicht nur zwei Spiele hintereinander, sondern auch vor laufenden Kameras komplett die Fassung, wie die Galaberichtet.

Steffen Henssler kocht vor Wut

In einem Spiel namens "Mixer" sollen die Kandidaten erraten, um welches Lebensmittel es sich handelt - dazu werden Videos von Zutaten in einem Mixer rückwärts abgespielt, welche nach und nach besser erkennbar werden. Nach nur einer Sekunde schlägt Henssler auf den Buzzer und schreit: "Pflaumen!" Leider handelt es sich in diesem Fall jedoch um Weintrauben. Vor laufenden Kameras rastet der TV-Koch aus und schreit "Fuck You! Scheiße! Wichser!". Es folgt ein Moment peinlicher Stille, bevor es schließlich mit dem nächsten Spiel weitergeht.

TV-Koch mit Aggressionsproblem?

Es ist nicht das erste Mal, dass Steffen Henssler in seiner Show die Fassung verliert: Anfang der letzten Staffel gerät er mit den Juroren Rainer Calmund und Gerhard Retter aneinander, als die beiden von seinem ausgewählten Gericht nicht überzeugt sind und nur wenige Punkte verteilen: "Was?! Drei Punkte? Willst du mich flachsen, oder was?", pöbelt er in Richtung Calmund. Gegen Koch-Kollege Retter wettert er: "Willst du mich rollen, Alter?!" Und weiter: "Habt ihr alle ein Rad ab, oder was?" Scheint, als hätte der 46-Jährige ein kleines Aggressionsproblem...

Von Maximilian Vogel
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen