Blutiger Unfall: Ex-Big-Brother-Star.schneidet sich Pulsadern auf
Blutiger Unfall: Ex-Big-Brother-Star.schneidet sich Pulsadern auf
Weiterlesen

Blutiger Unfall: Ex-Big-Brother-Star.schneidet sich Pulsadern auf

Sabrina Lange will eigentlich dieses Jahr wieder auf der Bühne durchstarten. Doch dann schockt eine Nachricht ihre Fans: Der Ex-Big-Brother-Star schneidet sich die Pulsadern auf. Wie kommt es dazu? 

 

So etwas Schockierendes ist einem Big-Brother-Star noch nie passiert: Sie verletzt sich schwer in der Wohnung ihrer besten Freundin.

Zu Besuch bei ihrer Freundin

Sabrina Lange, ehemaliger Star in der TV-Serie Big-Brother, ist bei ihrer besten Freundin zu Besuch. Da passiert der 51-Jährigen etwas Schreckliches: Sie schneidet sich die Pulsadern auf. Bei einem Unfall mit einer Tür zersplittert das Glas und schlitzt ihr die Adern auf. „Das Blut spritzte nur so, ich hatte einen Schock." erzählt sie der Bild. Der Schnitt geht so tief, dass Sabrina sogar ihre Sehnen sehen kann!

Sofort in die Notaufnahme

Doch Sabrinas Freundin ist sofort zur Stelle und macht einen Druckverband, damit die Blutung unter Kontrolle ist. Sabrinas Hand ist blau angelaufen und geschwollen, aber sie schwebt nicht in Lebensgefahr. Gut, dass Sabrina auf ihre Freundin zählen kann!

Bewohner bricht zusammen: Notarzteinsatz bei "Promi Big Brother"
Auch interessant
Bewohner bricht zusammen: Notarzteinsatz bei "Promi Big Brother"

Damit scheint ihrem Bühnen-Comeback diesen Sommer, trotz des Unfalls, nichts mehr im Wege zu stehen!  

Von Birgit Meier
Letzte Änderung
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen