Barbara Schöneberger dünn wie nie: Mager-Foto sorgt für Entsetzen bei ihren Fans
Barbara Schöneberger dünn wie nie: Mager-Foto sorgt für Entsetzen bei ihren Fans
Barbara Schöneberger dünn wie nie: Mager-Foto sorgt für Entsetzen bei ihren Fans
Weiterlesen

Barbara Schöneberger dünn wie nie: Mager-Foto sorgt für Entsetzen bei ihren Fans

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

TV-Moderatorin Barbara Schöneberger ist neben ihren großen blauen Augen und der blonden Mähne vor allem für eines bekannt: Ihre knackigen Kurven. Jetzt hat die Blondine jedoch ein Foto auf Instagram veröffentlicht, dass nicht nur unter Fans für Entsetzen sorgt.

Es ist nicht das erste Mal, dass Barbara Schöneberger die Öffentlichkeit mit einem völlig veränderten Aussehen vor den Kopf stößt - auch dieses Mal postet die 44-Jährige ein Foto von sich auf Instagram, dass nicht nur Fans den Kopf schütteln lässt.

Auf Instagram zeigt sich die „neue“ Barbara

Bereits seit mehreren Wochen hält die Schöneberger ihre Fans via Instagram auf dem Laufenden, zeigt deutlich, dass sie ordentlich an Gewicht verloren hat. Doch das neuste Bild sorgt für Entsetzen: Es zeigt Barbara beim Sport mit einem Gummiband im Keller. Dazu schreibt die Blondine: „Guten Morgen! #jetztmalwiederindiegängekommen“.

Fans üben harte Kritik

Doch nicht bei allen kommt der sportliche Morgen-Gruß gut an - vor allem ihre Follower sind wenig begeistert von der „neuen“ Barbara und lassen ihrer Meinung dazu in den Kommentaren freien Lauf: „Ich fand die Kurven viel schöner“, schreibt ein Follower. Auch andere zeigen sich enttäuscht: „Es ist echt schade um jedes Gramm was von dieser Frau verloren geht“. Viele Fans scheinen ihre kurvige Kult-Blondine zu vermissen. Ob sich La Schöneberger die Kritik zu Herzen nimmt?


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen