Drei Jugendliche zocken Pokémon GO. Plötzlich hören sie verzweifelte Schreie und eilen zu Hilfe
Drei Jugendliche zocken Pokémon GO. Plötzlich hören sie verzweifelte Schreie und eilen zu Hilfe
Drei Jugendliche zocken Pokémon GO. Plötzlich hören sie verzweifelte Schreie und eilen zu Hilfe
Weiterlesen

Drei Jugendliche zocken Pokémon GO. Plötzlich hören sie verzweifelte Schreie und eilen zu Hilfe

Drei jugendliche Pokémon-Jäger retten eine Frau vor einer Gewalttat.

Griffen Annet, Nicola Scott-Federow und Crystal Lambert sind Pokémon-GO-Spieler. Meist ziehen sie zusammen los, in einem Waldstück der Stadt Edmonton (Kanada). An diesem Tag hat sie das Spiel weit in den Wald hinein getrieben, als sie plötzlich Schreie hören. Ohne weiter zu überlegen, laufen sie los und werden zu Helden!

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen