Pietro Lombardis Bizeps ist weg: Das ist wirklich passiert!

Pietro Lombardis Bizeps ist weg: Das ist wirklich passiert!

Pietro Lombardi ist Juror bei der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" - doch womit der Sänger nicht gerechnet hätte, ist, dass ihn der Sender bei der Ausstrahlung beschneiden würde...

Pietro Lombardi hat es derzeit nicht leicht: Erst legt sich der "DSDS"-Star mit TV-Millionär Robert Geiss an, dann schneidet ihm RTL auch noch seinen Arm ab.

"DSDS": TV-Panne  

Was ist passiert? Bei der Ausstrahlung von "Deutschland sucht den Superstar" fehlt Pietro Lombardi plötzlich sein Bizeps. Der Sänger sitzt neben Dieter Bohlen, an dem allerdings alles noch dran ist. Warum beschneidet RTL den 26-Jährigen also in der Ausstrahlung der Casting-Show? 

Technischer Fehler Schuld an halbem Arm 

Die Technik sei Schuld, wie eine Sprecherin der Sendung gegenüber der Bild erklärt: "Wie bei allen großen Showproduktionen wird die Sendung nachträglich farbbearbeitet. Die Juroren werden dazu einzeln freigestellt. Beim anschließenden Zusammensetzen des Gesamtbildes ist dann ein technischer Fehler aufgetreten." Na da hat Pietro aber nochmal Glück gehabt, denn wie heißt es so schön: Lieber Arm ab als arm dran...

• Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen