Liebesberater Pietro Lombardi: So schamlos nutzt ihn seine Ex aus

Liebesberater Pietro Lombardi: So schamlos nutzt ihn seine Ex aus

Pietro und Sarah Lombardi sind getrennte Eheleute - doch trotzdem wird Pietro ständig von seiner Ex angerufen und das sogar spätnachts. Sie ist in einer Beziehung und wenn es mal nicht so klappt, muss Lombardi als Liebesberater herhalten...

Pietro und Sarah Lombardi trennen sich im Jahr 2016, als Sarah eine Affäre mit ihrer Jugendliebe beginnt. Es folgt ein kleiner Trennungskrieg, doch ihrem gemeinsamen Sohn Alessio zuliebe kriegen sich die beiden wieder ein.

Scheidung Anfang des Jahres 

Auch nach ihrer offiziellen Scheidung Anfang diesen Jahres verstehen sich die beiden so gut wie nie zuvor, Pietro schüttet seiner Ex sein Herz aus und umgekehrt ist es genau so, wie der DSDS-Star jetzt RTL gegenüber verrät.

Denn trotz ihrer Trennung sind Sarah und Pietro einander sehr verbunden, telefonieren sogar nachts miteinander, wenn es mal Probleme im Liebesleben gibt, wie Pietro zugibt: "Ich bin auch Seelsorger für Sarah, wenn sie Probleme hat. Gibt's ja auch, wenn irgendwas ist - mal Stress mit dem Freund -, kann sie mich immer anrufen. War auch mal so der Fall. Ist aber auch gar nicht schlimm."  

Sarah und Pietro: Liebescomeback in Aussicht? 

Umgekehrt scheint es aber genau so der Fall zu sein, wie der 27-Jährige weiter erklärt: "Wenn ich mal eine Frau kennengelernt habe, sag ich: 'Hey, guck mal, wie findest du die? Findest du die gut?' Und das ist cool!" Und weiter: "Wir sind immer noch eine Familie, weil wir einen gemeinsamen Sohn haben. Sarah weiß Sachen von mir, die weiß keiner."

Auch interessant
Pansexualität: Wie ticken pansexuelle Menschen?

Auf die Frage hin, ob zwischen ihm und seiner Ex nochmal ein Liebescomeback in Aussicht stehe, antwortet der DSDS-Star verschmitzt: "Nee, Sarah ist in einer Beziehung und glücklich. Ich wünsche ihnen auch alles Gute. Ich denke, beziehungsweise ich weiß eigentlich, dass es kein Liebescomeback geben wird."  

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen