Ihm fehlen ständig die Socken: Was seine Freundin mit ihnen macht, ist echt krank!

Ihm fehlen ständig die Socken: Was seine Freundin mit ihnen macht, ist echt krank!

Auch wenn man seine Partnerin schon sehr gut kennt, kann es in der Beziehung immer noch zu Überraschungen kommen. Wie bei diesem Paar - Du glaubst nie, was für eine ekelhafte Sache sie mit den Socken ihres Freundes anstellt!

Du denkst, du kennst sie in- und auswendig? Auch in langjährigen Beziehungen weiß man nie alles über seine Partnerin.

Was macht sie mit seinen Socken?

Dieser Reddit-User, der lieber anonym bleiben will, denkt, er kennt seine Freundin. Sie ist liebevoll und kümmert sich immer fürsorglich um die Wäsche im Haushalt. Doch jetzt hat er herausgefunden, warum sie sich so um diese Aufgabe kümmert - damit er ihr kleines Geheimnis nicht entdeckt! Nein, sie nimmt seine Socken nicht, um Selbstbräuner aufzutragen, sie wischt sich damit den Allerwertesten ab. Kein Scherz!

Schauerliche Entdeckung

Zuerst denkt er, es sei ein Fetisch, als er die braunen Socken im Wäschekorb findet. Doch dann gesteht sie ihm unter Tränen, dass sie immer Socken verwendet, um sich nach dem Gang zur Toilette zu säubern. Meistens nimmt sie ihre eigenen und wirft sie danach weg. Doch manchmal greift sie auch zu seinen Socken! Die kommen dann in die Waschmaschine und ihr Liebster zieht sie wieder an. Er ist schockiert über dieses Geständnis und versteht seine Freundin überhaupt nicht! Ob das das Liebes-Aus bedeutet?

Er wendet sich höchst schockiert an die Reddit-Community, die ihm empfiehlt, seine Freundin einer Therapie zu unterziehen. Eine solche Angst vor Keimen am Klopapier sei nicht normal und müsse behandelt werden. Wie dem auch wirklich sei, diese ekelhafte Enthüllung ist sicher kein gutes Zeichen für ihre Liebesbeziehung...

• Birgit Meier
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen