Gefahr im Wald: In Deutschland wird höchste Alarmstufe für Waldbrand ausgerufen

Die Wetterlage in Deutschland spitzt sich zu: Es wird die höchste Alarmstufe ausgerufen in Bezug auf die Waldbrandgefahr.

Die sommerlichen Temperaturen halten an und auch in nächster Zeit ist kein Regen in Sicht. Zudem trocknet der aufkommende Wind den Boden nachhaltig aus.

In Deutschland herrscht höchste Waldbrandgefahr

Die Wetterprognosen versprechen einerseits warmes Wetter, doch andererseits wird vor Waldbrand gewarnt. Die Blockadelage hält weiter an, die sich schon vor ein paar Tagen abgezeichnet hat, so wetter.net.

Das bedeutet im Konkreten, dass die Trockenheit, Dürre und das warme Wetter anhalten und kein Temperatursturz in Sicht ist. Auch die erhofften Eisheiligen, die sich gerne einmal im Jahr vom 11. bis 13. Mai zeigen, bringen nach derzeitigen Prognosen keine Kühlfront.

Die Folge davon ist, dass nun im Osten und Nordosten Deutschlands die Waldbrandgefahr die höchste Warnstufe erreicht - dabei handelt es sich um Warnstufe 5. In großen Teilen Deutschlands herrscht Wald- und Wiesenbrandgefahr, nur im Süden des Landes herrscht vereinzelt Warnstufe 3.

Sehr trockener und warmer Sommer

Auch die europäische Wettervorhersage prognostiziert bereits jetzt einen trockenen und sehr warmen Sommer in unseren Breitengraden. Von Frankreich über Deutschland bis zu Polen hält die Trockenheit an.

Vielleicht gibt es hie und da ein paar Tropfen bzw. kleine Schauer, aber bis zum 19. Mai soll sich dies in Grenzen halten, wie die aktuelle Wetterprognose von wetter.net verheißt.

Am Mittwoch, den 11. Mai, könnte es bis zu 30 Grad heiß werden und damit der erste Hitzetag des Jahres stattfinden. Insgesamt werden die nächsten Tage weiterhin sehr sommerlich bleiben und die Nächte fallen sehr mild aus.

Auch interessant:

Hitzewelle: 3 Wege, der Hitze zu trotzen, während die Durchschnittstemperaturen steigen

Hitzewelle: Deswegen solltest du auf keinen Fall kaltes Wasser trinken

Faktencheck: Diese Hitze-Mythen sind völlig falsch!

"25-jährliches Hochwasser" - Unwetter legt ganze Teile Deutschlands lahm! "25-jährliches Hochwasser" - Unwetter legt ganze Teile Deutschlands lahm!