Dwayne Johnson: So knallhart beendet er sein Workout

Dwayne Johnson: So knallhart beendet er sein Workout

Der auch als The Rock bekannte Bodybuilder, ehemalige Profi-Wrestler und Schauspieler Dwayne Johnson ist bekannt für sein extremes Krafttraining. Hier zeigen wir euch, mit was für einem spektakulären Workout der Hollywood-Star seine Beinarbeit beendet. Ein knallharter Finisher!

Wer von uns vergisst nicht manchmal (aus freiem Willen) etwas für seine Beine zu tun. Bei Muskelmann Dwayne Johnson sind es eher die Beine, die manchmal vielleicht gerne etwas kürzertreten würden.

Eine höllische Beinarbeit 

Vor kurzem hat der imposante Muskelmann und bestbezahlte Hollywood-Schauspieler verraten, mit was für knallharten Workouts er Unterkörper und Beine trainiert. Die Ausführung der Übung ist einfach, wenn auch mörderisch für die Beine.

Mit zwei schweren Metallketten auf den Schultern macht der Action-Star weite Ausfallschritte. Im Laufe des Trainings entledigt er sich zuerst einer, dann auch noch der zweiten Kette, bis er nur noch sein eigenes Körpergewicht tragen muss. Angesichts der Kraft und Ausdauer von Dwayne Johnson ist diese Abschlussübung wirklich beeindruckend.

Do It Yourself!  

Auch interessant
Street Workout: Vorführungen, die Lust auf Muskeltraining machen

Es ist nicht jedem gegeben, sie nachzumachen. Wer es trotzdem versuchen will, kann die Übung auch mit einer Tasche oder einem Rucksack auf dem Rücken, Gewichten, Hanteln oder einer Gewichtsweste ausführen. Das Prinzip der Übung ist immer dasselbe. Und die Ergebnisse sind vielversprechend.

Wer noch Zweifel hat, braucht es nur einmal auszuprobieren. Und wer noch weiter darauf aufbauen möchte, kann noch mit dem Winkel der Ausfallschritte spielen und versuchen, die Beine etwas mehr nach außen hin zu öffnen, um die Muskeln noch mehr zu beanspruchen. Aber schaut einfach mal in unserem Video! 

Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen