MMA: 19-jähriger Kämpfer beeindruckt mit Rolling Thunder Head Kick

MMA: 19-jähriger Kämpfer beeindruckt mit Rolling Thunder Head Kick

Mit gerade einmal 19 Jahren hat Tenshin Nasukawa bereits eine beeindruckende Kickboxer-Karriere hingelegt. Ein Vorteil, der es ihm ermöglicht, bei seinem MMA-Debüt verrückte Techniken anzuwenden.

Beim Rizin 10 ist dieser Wunderknabe gegen einen japanischen Kollegen, Yusaku Nakamura, angetreten. Bevor er seinen Gegner in der zweiten Runde endgültig besiegte, brachte er ihn kurz vor dem Ende der 1. Runde bereits ein erstes Mal mit einem wunderschönen Rolling Thunder Head Kick zu Boden. Ob es nun Talent oder ein Lucky Shot war – man kann sich vor diesem Tritt auf allerhöchstem Niveau nur verneigen.

26 – 0 im Kickboxen, 4 – 0 in MMA: Tenshin Nasukawa.

Mehr MMA für dich:

Conor McGregor im Gentside-Interview

MMA: Brutalo-Salto nach Sieg

Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen