Michael Wendler: Jetzt trägt seine Laura den Ring am Finger

Michael Wendler: Jetzt trägt seine Laura den Ring am Finger

Michael Wendler ist mit seiner Teenie-Love Laura auf Mallorca und erholt sich von den Strapazen der letzten Wochen. In einem Interview spricht er nun über seine Zukunftspläne und seine Ansichten sorgen für Empörung.

Der Wendler ist bekannt dafür, sein Privatleben in der Öffentlichkeit auszuleben. Ob er zum Härtetest in die Wüste geht, oder seine 18-jährige Freundin für Werbezwecke in seinem neuen Musikvideo posieren lässt: Er lässt seine Fans immer hautnah daran teilhaben. So auch an seinen Zukunftsplänen, die er im Interview mit RTL teilt.

Der Wendler denkt an die Zukunft 

Auch interessant
Michael Wendler filmt seine Freundin heimlich beim Nacktbaden

Nach dem 25-stündigen Horrortrip nach Mallorca scheint der Wendler mittlerweile erholt genug, um mit seiner Laura im Liebesurlaub über die Zukunft nachzudenken. So steht er RTL Rede und Antwort und offenbart vor laufender Kamera seinen Kinderwunsch: „Nee, ich hätte gerne noch einen Jungen. Also so nen kleinen Wendler oder so. Mega!“ Ob sich Laura mit ihren zarten 18 Jahren bereit für diesen Schritt fühlt, scheint erst einmal unklar. Aber ein Detail fällt seinen Fans im Interview der beiden sofort auf.

Der Ring am Finger

So trägt Laura einen Ring am Finger, der die Fans spekulieren lässt, ob der Schlagerstar und seine Freundin schon weiter sind. Der Wendler jedenfalls hat klare Vorstellungen von seiner Zukünftigen und fragt sie: „Möchtest du die Hausfrau sein? Die Frau meiner Kinder?“ Laura scheint keine Einwände zu haben, auch wenn sie erstmal das Abitur machen möchte. Arbeiten will sie aber auch, und zwar „dieses Influencer-Ding.“ 50 Prozent Hausfrau, 50 Prozent Influencer. Ach, so schön kann die Welt sein. Da scheinen sich wirklich Zwei gefunden zu haben.

• Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen