Michael Schumacher: Familie erschüttert mit Statement auf Facebook

Michael Schumacher: Familie erschüttert mit Statement auf Facebook

Wenn es um Michael Schumacher geht, hält seine Familie noch immer dicht - bis jetzt: Denn kürzlich veröffentlicht sein Management einen emotionalen Post auf Facebook...

Seit seinem schweren Skiunfall 2013 wird Michael Schumacher von der Öffentlichkeit völlig abgeschirmt, selbst Freunden der Rennfahrer-Legende verwehrt die Familie den Zutritt zu ihm. Wie es ihm gesundheitlich geht, verrät die Familie nur sporadisch. Jetzt meldet sich allerdings sein Management zu Wort - mit einem rührenden Post auf Facebook

Emotionaler Post des Managements 

Pünktlich zur Hockenheim-GP, die bald ansteht, erinnert das Management der Rennfahrer-Legende noch einmal an die großen Erfolge Michael Schumachers: "Michaels Sieg auf dem Hockenheimring am 25. Juli 2004 war sein elfter Sieg im zwölften Rennen der Saison 2004 - Höhepunkt der Ehe Schumacher und Ferrari" heißt es da.

Und weiter: "Insgesamt holte Michael während seiner aktiven Karriere in Hockenheim vier Siege. Sein Sohn Mick wird am kommenden Wochenende beim Deutschland-Grand-Prix 2019 den Ferrari F2004 sowohl Samstag als auch Sonntag zum ersten Mal für einige Runden fahren."  

Fans reagieren gerührt

Unter dem Post finden sich etliche Kommentare von Fans, denen der emotionale Post mitten ins Herz trifft. Unter anderem heißt es da "Ich vermisse Schumi", oder "Michael, für immer der Beste! Wir vermissen dich so sehr und beten für dich. Hör' nicht auf, zu kämpfen. Deine Fans werden dich immer lieben!" 

Auch interessant
Experten warnen jetzt davor, jeden Tag zu duschen

"Er bleibt mein Held bei der Formel Eins . Ich werde ihn immer in meinen Gedanken haben . Er war und ist einmalig", schreibt ein weiterer Bewunderer. Soviel Zuspruch tut der Familie bestimmt gut! Auch wir wünsche dem Formel-Eins-Idol alles Gute!  Mehr über das Statement erfahrt ihr oben im Video! 

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen