Dieses Land soll 4.500 Euro zahlen, wenn du eine Einheimische heiratest!

Dieses Land soll 4.500 Euro zahlen, wenn du eine Einheimische heiratest!

Im Internet geht das zugegebenermaßen absurde Gerücht um, dass ein europäischer Staat jedem Mann 4.500 Euro zahlt, der eine Einheimische heiratet. Der Grund? Demographische Probleme. Wir verraten dir, wo deine nächste Reise hingehen sollte!

Es ist ein verrücktes Gerücht, dass die Webseite Islands derzeit lahmlegt. Dabei geht es um eine von mehreren Seiten bestätigte Info, wonach die isländische Regierung ein äußerst ungewöhnliches Angebot erstellt haben soll, um die demographischen Probleme des Landes in den Griff zu bekommen: Wenn sich ein Ausländer dazu bereit erklärt, nach Island zu kommen und eine junge, einheimische Frau zu heiraten, bekommt er dafür eine Entschädigung von 4.500 Euro im Monat!

Regierung erhält dutzende Bewerbungen 

Ein verlockendes Angebot und viel zu schön, um wahr zu sein! Tatsächlich handelt es sich dabei um einen Fake, den die Regierung mittlerweile entlarvt hat - auch als Antwort auf dutzende Bewerbungen, die sie in den letzten Wochen bereits erhalten hat. Natürlich ist es immer noch möglich, eine Isländerin zu heiraten. Es wird dich nur niemand dafür bezahlen...

• Carina Levent
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen