In Löwengehege eingedrungen: Mann wird vor Augen der Besucher zerfleischt (Video)

In Löwengehege eingedrungen: Mann wird vor Augen der Besucher zerfleischt (Video)

Ein 22-jähriger Mann klettert in einem Safaripark in ein 6 Meter hohes Gehege, bis er von Löwen bemerkt und vor den Augen anderer Besucher gepackt wird. Vorsicht, dieses Video ist nichts für schwache Nerven.

Achtung: Dieses Video kann verstörend wirken.

Ein unbekannter Mann wird im Mahendra Chaudhary Zoo in der Nähe von Zirakpur in Indien von Löwen angegriffen und vor entsetzten Beobachtern zerfleischt. Die grausame Szene ereignet sich während einer Tour in dem Safari-Park. Der junge Mann schafft es, in den gesicherten Bereich zu gelangen, wo sich vier Löwen frei bewegen. Als man bemerkt, dass der Mann in den Käfig geklettert ist, hat die Löwin Shipla den Einbrecher bereits gefangen. Sie nimmt ihn mit in ihren Bereich des Geheges, der Löwe Yuvraj schließt sich ihr an.

Die Rettungsversuche schlagen fehl

Als der Fahrer des Safari-Busses den jungen Mann im Gehege sieht, ruft er sofort Polizisten zu Hilfe, die den Mann aus den Klauen der Löwen retten wollen. Der Fahrer versucht unterdessen, die Tiere mit dem Lärm des Autos zu vertreiben. Das Rettungsteam schafft es sogar, ihn wieder in den Bus zu bringen, doch der Mann ist zu schwer verwundet und erliegt seinen Verletzungen. „Der Verstorbene hatte schwere Verletzungen an seinem rechten Auge, an Hals, Brust und Oberschenkel“, erklärt ein Arzt im Krankenhaus.

Auch interessant
Er denkt, er hat Mückenstiche: Dann kommt seine Freundin mit der Pinzette

Leider ist die Identität des Opfers immer noch ein Rätsel. Dafür ist das Gesicht des jungen Mannes zu sehr verunstaltet. Derzeit warten die Behörden darauf, dass am Leichnam des Mannes eine Autopsie durchführt wird, um ihn identifizieren zu können. Obwohl die Geschichte des Mannes bereits in den Nachrichten ist, hat ihn noch niemand als vermisst gemeldet.

Seht euch oben das vollständige Video an (aber nur, wenn ihr starke Nerven habt).

Juliane Kretsch-Oppenhovel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen