Russe (87) lässt sich von Ehefrau (27) scheiden: Der Grund sorgt für Empörung!

Russe (87) lässt sich von Ehefrau (27) scheiden: Der Grund sorgt für Empörung!

Ein Russe (heute 87) heiratet eine junge, bildhübsche Frau (27). Doch drei Jahre später reicht der Mann die Scheidung ein: Und der Grund sorgt für Furore!

Der Schauspieler Ivan Krasko ist in Russland durch zahllose Filme berühmt geworden. Außer seinem Ruhm ist nicht mehr viel übrig: Er spielt an einem Theater und lebt sogar bei seinem Enkelsohn!

Doch auch so gibt ihm seine 60 Jahre jüngere Schauspielschülerin Natalia das Jawort. Die Bilder der Hochzeit zeigen das ungleiche Paar glücklich, obwohl schon zu diesem Zeitpunkt ein Schatten über der Vermählung liegt. Natalias Mutter erscheint nicht zum Fest, sie kann der Wahl ihrer Tochter nichts abgewinnen.

Nach der Hochzeit gibt es bald Ärger im Paradies. Ivan wünscht sich nichts sehnlicher als ein Kind von seiner bildhübschen Gattin. Doch sie hat andere Pläne: Sie will nichts von Nachwuchs wissen und verweigert sogar ihre ehelichen Pflichten im Schlafgemach. Damit will sich der Schauspieler nicht abfinden!

Er lässt sich scheiden und kehrt reumütig zu seiner 41-jährigen Ex-Frau zurück. Mit ihr war er 10 Jahre lang verheiratet und hat zwei Söhne.

• Simon Nowak
Weiterlesen