Massenschlägerei: Fans von Nurmagomedov und McGregor kämpfen auf den Tribünen weiter

Massenschlägerei: Fans von Nurmagomedov und McGregor kämpfen auf den Tribünen weiter

Bei der UFC 229 kam es nicht nur im Ring zu Knockouts.

Nach dem Main Event bei der UFC 229 zwischen Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov hätten die Dinge ruhig und friedlich verlaufen können. Dem war aber nicht so. Mundschutz gegen den Käfig, Beleidigungen von Dillon Danis, der Sprung von Khabib und das größte Chaos in der Geschichte der UFC brach aus. Die Massenschlägerei ging leider auch auf die Fans über.

Rauflustige Fans

Die Iren und die Russen haben sich vom schwachsinnigen Handeln ihres Lieblingskämpfers mitreißen lassen und sind aufeinander losgegangen. In der T-Mobile-Arena in Las Vegas und auch in ihrer Umgebung kam es zu saftigen Schlagabtauschen und Knockouts.

• Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen