Whoa, das ist vielversprechend: Guckt euch mal an, wie der Wrestling-Star Triple H Conor McGregor herausfordert!
Whoa, das ist vielversprechend: Guckt euch mal an, wie der Wrestling-Star Triple H Conor McGregor herausfordert!
Whoa, das ist vielversprechend: Guckt euch mal an, wie der Wrestling-Star Triple H Conor McGregor herausfordert!
Weiterlesen

Der Wrestling-Star Triple H will Conor McGregor bei der WWE kämpfen sehen

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Conor McGregor gehört zu den gefragtesten Sportlern der Welt. Der Ire ist der erste UFC-Kämpfer, der Champion in zwei unterschiedlichen Gewichtsklassen ist, er kennt keine Grenzen. The Notorious ist gerade einmal 28 und es wird schon jetzt über seine Zukunft diskutiert. Er provozierte die WWE schon mehrmals, doch viele denken, dass er sich der Wrestling-Organisation anschließen wird. Der große Star der Disziplin Triple H gehört auch dazu. Er soll behauptet haben: „Er kann zu der WWE wechseln. Er hat Persönlichkeit, Kompetenzen und kann reden. Er ist ein Künstler.“ Und er stellt sich sogar vor, wie ein Kampf aussehen könnte: „Er könnte es so wie Floyd Mayweather machen als er gegen Big Show kämpfte. Das hat wirklich gut geklappt. Conor könnte es bestimmt schaffen.“ Eines ist sicher: Für die WWE wäre es ein Riesencoup, den aktuell rentabelsten Kämpfer unter Vertrag zu nehmen.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen