Ronda Rousey bricht endlich ihr Schweigen

Ronda Rousey ist seit ihrer Niederlage gegen Holly Holm und Amanda Nunes sehr zurückhaltend und boykottiert die Medien. Doch der ehemalige UFC-Champion gab neulich ein Lebenszeichen und postete ein Zitat von J.K. Rowling, der Harry-Potter-Autorin: „Wenn man tief fällt, kann man ein Fundament bauen, auf dem man sein Leben neu konstruiert.“ Auch wenn wir noch nicht wissen, wie die Zukunft von Rowdy aussieht, wird klar, dass die Kämpferin aus ihren Fehlern gelernt hat!

Die WWE will Ronda Rousey Die WWE will Ronda Rousey