Eine ehemalige Sparringspartnerin von Ronda Rousey behauptet, dass ihr Trainer lügt

Edmond Tarverdyan ist dafür bekannt, der schlechteste MMA-Trainer zu sein. Hat er Ronda Rousey zu viel zugetraut? Der Coach von Rowdy bestätigt, dass sein Schützling beim Training ihre Gegner KO geschlagen hätte. Nach dieser Aussage meldete sich eine ehemalige Springpartnerin von Rousey zu Wort. Diana Prazak ist eine ehemalige Profi-Boxerin, die mit der amerikanischen Kämpferin trainiert hat und wollte eins klarstellen: „Warum erzählst du das? Das stimmt nicht. Sie war ganz steif, sie ist keine Puncherin, und du bleibst nicht stehen gegen eine Puncherin. Sie ist keine Boxerin, das lernt man nicht in 2 oder 3 Monaten.“ Es sieht so aus, als ob ein Coach-Wechsel die einzige Möglichkeit für Ronda Rousey ist, um wieder an die Spitze zu kommen!

Ronda Rousey zerstört ihren Sparringspartner beim Training Ronda Rousey zerstört ihren Sparringspartner beim Training