Der UFC-Star Conor McGregor soll Gegard Mousasi mit einem Messer bedroht haben

Die UFC-Kämpfer geizen nicht mit Provokationen und Trash-Talks. Wir hatten erneut die Gelegenheit, einem rauen Wortwechsel zwischen dem 5. Titelanwärter im Mittelgewicht Gegard Mousasi und dem bekannten Federgewichtler Conor McGregor beizuwohnen. Seit der Pressekonferenz nach der UFC 204, bei der der niederländische Kämpfer „The Notorious“ scharf kritisiert hatte, geht zwischen den beiden Athleten aus der Organisation MMA gar nichts mehr. Mousasi erzählte bei einem Interview für „Flo Combat“ neulich eine besorgniserregende Anekdote: „Ich verfluche den kleinen Wix** er hat mich mit einem Messer bedroht! Ich habe ihn gefragt, was er mit seinen 50 Kilo machen wolle? Der Wix** hat mich mit einem Messer bedroht! Er weiß, dass ich ihm jederzeit den Hintern versohlen kann.“ Nach diesen Anschuldigungen warten wir mit Spannung auf die Antwort von Conor McGregor…

Conor McGregor: Der UFC-Champion kämpft nun für diesen guten Zweck Conor McGregor: Der UFC-Champion kämpft nun für diesen guten Zweck