Conor McGregor: Video von seinem ersten Kampf

2007 begann der rasante Aufstieg von Conor McGregor. „The Notorious“ machte seine ersten Schritte im Freikampf bei dem Event „The Ring of Truth“, einer irischen MMA-Organisation, mit gerade mal 18 Jahren! Sein Gegner hieß Ciaran Campbell. Man konnte schon damals die Bewegungen sowie das Verhalten des aktuellen UFC-Weltmeisters im Federgewicht erkennen. Er war bereits der großartige Kämpfer, der er heute ist. Es fehlten ihm nur der Bart und die Tattoos.

UFC 196: Conor McGregor's erste Reaktionen nach dem Kampf UFC 196: Conor McGregor's erste Reaktionen nach dem Kampf