Big Show bricht einem Mann bei einer Barschlägerei den Kiefer

Big Show ist ein Wrestling-Superstar. Der 2,16 Meter große und 200 Kilo schwere Riese ist ehemaliger Weltmeister der Disziplin und beeindruckt mit seinem Aussehen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass jeder normale Mensch eine Konfrontation mit ihm in einer Bar vermeiden würde. Alle außer Robert Sawyer. Dieser Mann entschied 1998, Big Show zu ärgern, und provozierte ihn in einer Bar immer wieder. Nach zahlreichen Versuchen erreichte er sein Ziel. Der Wrestler verpasste Sawyer eine furchteinflößende Rechte in den Kopf. Ergebnis: Der Mann konnte seinen Kiefer mit einem Löffel aufsammeln!

Big Show: Ring bricht zusammen Big Show: Ring bricht zusammen