UFC 197: Jon Jones gegen Ovince Saint-Preux, er kommt langsam aber sicher zurück
UFC 197: Jon Jones gegen Ovince Saint-Preux, er kommt langsam aber sicher zurück
UFC 197: Jon Jones gegen Ovince Saint-Preux, er kommt langsam aber sicher zurück
Weiterlesen

UFC 197: Jon Jones gegen Ovince Saint-Preux, er kommt langsam aber sicher zurück

Von Maximilian Kunze
Letzte Änderung

Für sein großes UFC-Comeback nach einer einjährigen Pause hat Jon Jones (22-1) ganz schüchtern den mutigen Ovince Saint-Preux (19-8) durch eine einstimmige Richterentscheidung (55-44, 55-45, 50-45 so sehen die Richterkarten aus) besiegt. Körperlich scheint Jones fit zu sein, aber psychisch hat er sich manchmal zurückhaltend gezeigt. OSP hingegen hat sich gut verteidigt, dabei war sein linker Arm seit der zweiten Runde gebrochen. Jones gewinnt so den vorläufigen Gürtel im Mittelschwergewicht und wartet bis Daniel Cormier sich von seiner Verletzung erholt, um endlich ernsthaft kämpfen zu können. Der Rückkampf könnte bei der UFC 200 stattfinden.


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen