Hüllenlos provoziert sie auf Instagram: Ex-GNTM Greta Faeser zeigt sich überaus sexy

Hüllenlos provoziert sie auf Instagram: Ex-GNTM Greta Faeser zeigt sich überaus sexy

Ex-GNTM-Kandidatin Greta Faeser provoziert auf Instagram. Sie ist ihren Fans zu verrucht... Überschreitet sie die Grenze mit ihrer Nacktheit auf dieser Plattform oder sind die deutschen Fans nur zu prüde?

Zu nackt auf Instagram? Obwohl diese Plattform übergeht mit Fotos von nackter Haut, wie die knappen Outfits beim Golfen oder das üppige Dekolleté im Schnee zeigen, kann es dem ein oder anderen Fan einer schönen Frau doch zu viel an Nacktheit sein. Ehemalige Kandidatin bei Germany's Next Topmodel Greta Faeser reagiert auf die bissigen Kommentare ihrer Fans, dass sie zu viel Haut und sich wie eine Prostituierte zeige, auf ihrem Instagram-Kanal trotzig. In einem Interview mit der Bild spricht sie Klartext.

Trotzreaktion auf Shitstorm

Auch interessant
Sie hat mit Steroid-Anschuldigungen zu kämpfen. Dann überzeugt sie mit dieser Aktion!

Dieser sogenannte Shitstorm - Beleidigungen, die sich in den Kommentaren unter ihren Bildern stark häufen - gehen der blonden 22-Jährigen anfangs "am nackten Po vorbei", bis es ihr letztendlich doch reicht ihr und sie beschließt, trotzig und provokativ darauf zu antworten. Es wird ihre Nacktheit ihrer Bilder auf Instagram kritisiert, also postet sie noch nackter und provokativer. Doch dies hat schlussendlich zur Folge, dass sie bis zu 5.000 Follower verliert, da diese die Trotzreaktion nicht gutheißen.

Sie geht einen neuen Weg

Jetzt reicht es ihr mit dem "prüden" Deutschland. Ab März will sie in Amerika durchstarten und dabei ein anderes Image aufbauen. Privat will sie es jetzt doch mit den provokativen Bildern lassen, die sie mit ihrem Handy in Unterwäsche im Bett geschossen hat. Der Bild gegenüber gibt sie zu, dass dies eine "falsche Bildsprache" gewesen ist, die sie ab jetzt nicht mehr zeigen will. Sie möchte ab sofort mehr von ihrer Persönlichkeit zeigen, das heißt auch privat im Schlabberpulli. Weiters sagt Greta, dass sie Bilder mit nackter Haut weiterhin posten wird, doch sind diese dann professionelle Fotos, um Seriosität auszustrahlen.

Es wird sich zeigen, ob die Fans diesen Wandel unterstützen oder weiter davonlaufen. 

• Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen