E-Zigaretten schneiden im Vergleich mit normalen Zigaretten schlecht ab

E-Zigaretten schneiden im Vergleich mit normalen Zigaretten schlecht ab

Viele setzen auf E-Zigaretten im Glauben, dies sei gesünder

Eine schlechte Neuigkeit für alle Fans des Dampfens. Eine amerikanische Studie zeigt, dass der Gebrauch von E-Zigaretten dieselben Auswirkungen auf die Gesundheit hat wie das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Das ist das Ergebnis einer Studie der University of South Carolina.

Demnach könne auch das Dampfen von E-Zigaretten zu ernsten Gesundheitsschäden führen. Insbesondere Asthma und andere Lungenprobleme würden begünstigt. „Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass E-Zigaretten genauso schädlich sein könnten wie andere Zigaretten“, erklärt Dr. Mehmet Kesimer.

Eine schwedische Studie kam unlängst zu ähnlichen Erkenntnissen. Demnach hätten E-Zigaretten auch Auswirkungen auf den Blutkreislauf. Schlecht Neuigkeiten für Dampfer! 

• Carina Levent
Weiterlesen