Als er die versteckte Nachricht in seinem Hotelbett entdeckt, wird ihm übel

Als er die versteckte Nachricht in seinem Hotelbett entdeckt, wird ihm übel

Es ist ungesund, unappetitlich und einfach nur schockierend: Als sich ein junger Mann auf das Bett in seinem Hotelzimmer legt, hört er es unter dem Kissen plötzlich rascheln. Was er entdeckt, lässt ihm die Freude über den Urlaub sicher vergehen.

Der Gast eines Hotels in den USA macht eine unangenehme Entdeckung in Form einer kleinen Notiz, während er auf seinem Hotelbett liegt. Als er das Papier unter seinem Kopfkissen rascheln hört und das Laken abnimmt, findet er die folgende Nachricht: "Wenn du das liest, dann weil das Reinigungspersonal deine Laken nicht gewechselt hat!" Wir können auf dem hoteleigenen Briefpapier erkennen, dass es sich um ein Hotel der Kette Courtyard by Marriott handelt.

Das passiert öfter, als wir denken

Der unzufriedene Hotelgast veröffentlicht daraufhin ein Foto dieser Notiz auf Reddit. Auf seine Veröffentlichung reagieren die Internetnutzer mit ihren eignen schlechten Hotelerfahrungen. Es ist wirklich schockierend zu sehen, dass in einigen Hotels, die sogar sehr beliebt und sehr teuer sind, die Zimmer mangelhaft oder teils gar nicht gereinigt werden. 

Ein Gast aus einem anderen Hotel sagt, er habe ein gebrauchtes Kondom gefunden, als er sein Zimmer bezog. Ist das nicht ekelhaft? Eine Frau erklärt auf der Seite, dass ihr Mann schmutzige Unterwäsche und zwei kleine Flaschen Alkohol in einer Nachttischschublade gefunden habe. Da wäre wohl jeder schreiend aus dem Zimmer gerannt und hätte sich bei der Rezeption beschwert. 

Man muss aber auch bedenken, dass Gäste häufig respektlos sind und ihre Hotelzimmer in einem unmöglichen Zustand hinterlassen - aber das Hotel ist dann dennoch in der Pflicht, das Zimmer gereinigt an den nächsten Gast zu übergeben. Wir hoffen, dass ihr bei eurer nächsten Reise mehr Glück habt! 

• Juliane Kretsch-Oppenhovel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen