EM 2016: Die peinliche Hymne der spanischen Spieler mit Sergio Ramos in der Hauptrolle

EM 2016: Die peinliche Hymne der spanischen Spieler mit Sergio Ramos in der Hauptrolle

Spanien kämpft um den Titel und ist bei der EM 2016 in Frankreich ein Favorit. Die Nationalmannschaft will bleibenden Eindruck hinterlassen und singt im Clip "Roja Baila" von Nina Pastori mit, in dem auch Sergio Ramos zu sehen ist! Der Kapitän von Real hat sich für den einen Song in einen Komponisten verwandelt und hat sogar ein 30-sekündiges Solo einstudiert. Die Performance ist peinlich und lustig zugleich, denn Sergio Ramos scheint keine glorreiche Zukunft in der Musikszene zu haben. Doch die Rojas scheinen prächtig Spaß zu haben.

Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen