Angst um ihren Sohn: Danni Büchner bangt um Diego
Angst um ihren Sohn: Danni Büchner bangt um Diego
Weiterlesen

Angst um ihren Sohn: Danni Büchner bangt um Diego

Daniela Büchner hat es zur Zeit nicht leicht: Während sie um ihre Existenz kämpft, trifft die von Jens Büchner nun die nächste harte Nachricht: Sie muss um ihren Sohn Diego bangen...

Bei Danni Büchner geht es momentan drunter und drüber: Während sie noch immer den Tod ihres Ehemannes Jens verkraften muss, gibt gleichzeitig auch ihre berufliche Existenz Grund zur Sorge - und jetzt wird zu allem Übel auch noch ihr kleiner Sohn krank, wie sie selbst auf Instagram verrät.

Danni Büchner in Sorge um Diego

Ihr jüngster Sohn Diego Armani verursacht Daniela Büchner gerade schlaflose Nächte - der Grund: Der Kleine hat sich eine fiese Krankheit zugezogen, wie Danni ihren Fans auf ihrem Instagram-Kanal mitteilt: "Diego ist ganz krank, er hat eine bösartige Mandelentzündung und hohes Fieber!"

Aus genau diesem Grund sagt die Witwe von Jens Büchner auch ihren Auftritt in der Faneteria ab - sie will in dieser Zeit voll und ganz für ihren Sohn da sein und erklärt: "Ich hoffe, dass die Medikamente schnell helfen werden und der kleine Wirbelwind schnell auf die Beine kommt!"

Diego und seine Zwillingsschwester waren Frühchen

Kein Wunder, dass sich Danni um ihre Zwillinge ganz besonders sorgt, denn Diego und seine Schwester Jenna Soraya sind vor drei Jahren viel zu früh auf die Welt gekommen und mussten anschließend wochenlang im Krankenhaus mehrere Behandlungen über sich ergehen lassen.

Aktion von Danni Büchner sorgt für Unverständnis: "Das hätte Jens niemals gewollt"
Auch interessant
Aktion von Danni Büchner sorgt für Unverständnis: "Das hätte Jens niemals gewollt"

Erst sechs Monate nach der Geburt der Zwillinge bekamen Jens und Danni damals von den Ärzten bestätigt, dass die beiden offiziell gesund seien. Klar, dass Daniela sich hinsichtlich dessen erst Recht um das Wohl ihres Sohnes sorgt und ihn keine Minute aus den Augen lassen will...

Von der Redaktion
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen