Teste deine Grenzen mit diesem CrossFit-WOD in nur 30 Minuten

Teste deine Grenzen mit diesem CrossFit-WOD in nur 30 Minuten

Die Herausforderung an dich selbst und deine Grenzen besteht darin, in dreißig Minuten so viele Runden wie nur möglich des vorgegebenen Übungs-Ablaufs zu absolvieren. Doch aufgepasst: Mit jeder Runde nimmt die Anzahl der absolvierenden Übungen hinzu!

Wie wäre es mit einem kleinen Test deiner Form und deiner Grenzen, um die neue Krafttraining-Saison nach der Sommerpause mit Schwung und Energie anzugehen? Wir haben hier eine Einheit für dich, die es in sich hat! Für dieses WOD brauchst du praktisch kein Material. Nur dreißig Minuten lang Ausdauer, Motivation und Durchhaltevermögen.

Unser Workout of the Day:

- Klimmzüge: 5 Wiederholungen
- Liegestütze: 10 Wiederholungen
- Eigengewichts-Kniebeugen: 15 Wiederholungen

Das klingt noch ganz harmlos. Doch das ist nur die erste Runde. Bei jeder Runde kommen fünf weitere Wiederholungen jeder Übung hinzu. Das heißt 10 Klimmzüge, 15 Liegestütze und 20 Kniebeugen in der zweiten Runde, usw.

Auch interessant
Immer das gleiche Gewicht heben: Das passiert mit deinem Körper

Und innerhalb der dreißig Minuten sollten so viel Runden wie nur möglich durchgezogen werden. Wie du deine Pausen optimierst, um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen, bleibt dir überlassen. Alternativ könnt ihr auch die härtesten zwölf Minuten CrossFit ausprobieren! Vielleicht seid ihr dann bald zu fit wie der neue CrossFit-Superstar Dallin Pepper - wir wünschen euch viel Erfolg!

Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen