Dana White macht den Kampf zwischen Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov konkret
Dana White macht den Kampf zwischen Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov konkret
Weiterlesen

Dana White macht den Kampf zwischen Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov konkret

Das ist das, worauf alle UFC-Fans gehofft haben: Dana White äußert sich endlich konkret zu einem möglichen Kampf zwischen Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov.

Der UFC-Präsident Dana White sollte Conor eigentlich bei der UFC in Liverpool treffen. Aus zeitlichen Gründen konnten die beiden aber nicht über Geschäftliches reden. Als nächstes treffen sie sich auf verheißungsvollem Boden: „Conor und ich werden uns in Las Vegas treffen. Wir müssen uns möglichst schnell sehen.“ Denn Conor soll möglichst bald wieder kämpfen.

Bei seiner großen Rückkehr soll Conor gegen den unbesiegten Khabib Nurmagomedov antreten. Laut Dana White ist das der Kampf, der nun stattfinden soll: „Ich habe diesen Kampf schon vor Augen. Ich bin davon überzeugt, dass Conor ihn will und bin mir ziemlich sicher, dass Khabib ihn auch will.“ Noch ist nichts offiziell, aber die Chancen stehen gut, dass der Ire der nächste Herausforderer bei den Leichtgewichten wird.

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen