Er schüttet Cola ins Klo. Seine Frau kann nicht fassen, was dann passiert

Er schüttet Cola ins Klo. Seine Frau kann nicht fassen, was dann passiert

Dieses Video zeigt eine weitere Facette des berühmten Erfrischungsgetränks. Eine Cola kannst du genauso gut als Reiniger verwenden! Zumindest für bestimmte Zwecke. Wir zeigen euch, wie es funktioniert.

Putzen ohne Chemiekeule? Das geht! Sogar mit Mitteln, denen sonst eher weniger gute Eigenschaften zugeschrieben werden. Zum Beispiel Cola.

Cola kann wunderbar als Abflussreiniger dienen. So geht's: Cola in die Toilette schütten (ca. 1 Liter), einige Stunden wirken lassen, mit der Klobürste schrubben, fertig! Kalk und Urinstein werden von dem Süßgetränk wirksam gelöst.

Warum das Ganze funktioniert? Cola ist besonders säurehaltig. Deshalb wirkt sie ähnlich wie ein Abflussreiniger. 

Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen