MMA-Kämpfer tritt gegen einen angeblichen Schüler des Meisters von Bruce Lee an
MMA-Kämpfer tritt gegen einen angeblichen Schüler des Meisters von Bruce Lee an
MMA-Kämpfer tritt gegen einen angeblichen Schüler des Meisters von Bruce Lee an
Weiterlesen

MMA-Kämpfer tritt gegen einen angeblichen Schüler des Meisters von Bruce Lee an

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Ein MMA-Kämpfer nimmt es mit einem angeblichen Schüler des Meisters von Bruce Lee auf. Das Video beweist: Der Kampf ist schnell gegessen.

Xu Xiaodong ist ein MMA-Kämpfer mit einem etwas ausgefallenen Ziel. Er hat sich in den Kopf gesetzt, zu beweisen, dass die traditionellen Kampfkünste überflüssig werden. Er hat schon letztes Jahr mit einem Kampf für Aufsehen gesorgt. Als er gegen einen Tai-Chi-Meister antrat, besiegte er seinen Gegner ganz deutlich nach wenigen Sekunden.

Dieses Mal ist er gegen einen angeblichen Schüler des Mentors von Bruce Lee angetreten, und zwar vor laufenden Fernsehkameras. Der erste Schlagabtausch zeigte schnell, dass der Pseudo-Schüler des Meisters von Lee nicht viel kann. Dieser junge Mann mit dem Namen Ding Hao scheint besser zu reden als zu kämpfen. Nach einigen weiteren Schlägen steht er nicht mehr auf. Xu Xiaodong kann also mit seiner Jagd auf die traditionellen Kampfkünste fortfahren...

Mehr MMA-News:

Die schlimmsten Rituale der MMA-Stars vor einem Kampf

Einhändiger Kämpfer könnte bald seinen UFC-Vertrag unterschreiben

MMA-Kämpfer sorgt mit Straßenschlägerei für einen Skandal


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen