Pikante Enthüllungen bei der 'Bachelorette': Sie haben einen Dreier gehabt!

Pikante Enthüllungen bei der 'Bachelorette': Sie haben einen Dreier gehabt!

Gleich zu Beginn der TV-Show The Bachelorette machen die Kandidaten intime Geständnisse zu ihren Sex-Erfahrungen. Die Herzensdame weiß jetzt, wer schon einen Dreier hatte!

Das weibliche Pendant zum Bachelor, die Bachelorette, läuft wieder im TV. Nach dem ersten Eklat am Anfang der Staffel, machen nun die Kandidaten der Bachelorette Gerda bei einem Spiel intime Sex-Geständnisse. 

Locker werden beim Trinkspiel

Bachelorette Gerda Lewis hat gleich zu Beginn der vierten Staffel der TV-Serie The Bachelorette eine nette Überraschung für ihre Kandidaten parat. Sie spielen gemeinsam ein Trinkspiel. Das geht so: Jemand beginnt das Spiel mit dem Satz "Ich hab noch nie..." Den Satz kann der- oder diejenige mit brisanten Infos vervollständigen. Jeder in der Runde, der das schon gemacht hat, muss trinken.

Los geht's! Gerda steigt gleich mit der ersten Frage ein: "Ich hab noch nie einen Dreier gehabt." Zwei der Kandidaten heben das Glas und trinken - sie haben schon einen Dreier gehabt! Das nennt man Ehrlichkeit - ganz im Gegensatz zu Gerdas Erfahrung in der letzten Woche!

Intime Geheimnisse

Wer die Kandidaten sind? Luca und David, die beiden haben es offensichtlich faustdick hinter den Ohren! Für Gerda ist das intime Geständnis der beiden Herren eine ganz schöne Überraschung.

Auch interessant
Sexleben: Mit diesen Übungen trainiert ihr gezielt, um im Bett länger Spaß zu haben!

Das Trinkspiel kommt bei den Teilnehmern gut an, vor allem David schätzt Ehrlichkeit: „Wenn man eine Frau näher kennenlernen will - warum sollte man sie dann anlügen? Ich finde das einen schlechten Start, mit einer Lüge anzufangen.“ Ob er für seine Ehrlichkeit Pluspunkte bei Gerda bekommt? Mehr über Gerda erfahrt ihr in unserem Video!

Birgit Meier
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen