Die Titanic liegt seit 104 Jahren im Nordatlantik
Die Titanic liegt seit 104 Jahren im Nordatlantik

Die Titanic galt bei ihrer Taufe als unsinkbar. Dabei ging sie bei ihrer ersten und letzten Reise am 15. April 1912 unter. Der Passagierdampfer ging damit in die Geschichte ein. Und sein Wrack hat die Menschheit seit seiner Entdeckung im Jahre 1985 fasziniert. Seht euch an, wie die Titanic nach 100 Jahren am Boden des Nordatlantiks aussieht. 

Veröffentlicht von , am