Step On mit Stuhl

Ihr seid auf der Suche nach einer Übung für durchtrainierte Beine? Dann lernt hier die Step Ups mit Stuhl, auf Deutsch auch Aufsteiger genannt, das beste Training für Oberschenkel und Gesäßmuskulatur zugleich.

Folgt dazu diesen 4 Etappen:

1. Stellt einen Fuß erhöht auf den Stuhl.

2. Stoßt euch mit der Fußspitze des Standbeins ab.

3. Steigt mit dem zweiten Bein auch auf den Stuhl.

4. Haltet während der gesamten Übung den Rücken gerade. 

Trainingsprogramm:

Hauptsächliche trainierte Muskeln: Quadriceps, Gesäßmuskeln

Zweitrangig trainierte Muskeln: Rückseitige Oberschenkelmuskulatur

Anzahl der Wiederholungen und Sets:

- Training für Anfänger: 3 Sets à 10 Wiederholungen mit 1 Minute Pause zwischen den Sets

- Training für Fortschrittene: 3 Sets à 16 Wiederholungen mit 45 Sekunden Pause zwischen den Sets

- Training für Profis: 5 Sets à 20 Wiederholungen mit 45 Sekunden Pause zwischen den Sets

Tipp vom Trainer: Kontrolliert das Heruntersteigen, indem ihr eure Waden und Oberschenkel anspannt.

Veröffentlicht von , am