10. K-1 ist eine Ableitung vom Kickboxen, bei dem Knietritte erlaubt sind. Der Kampf findet in einem Ring statt, der dem Boxring ähnelt. Diese Kampfkunst wurde von Disziplinen wie Kung-Fu, Karate und Taekwondo inspiriert.
10. K-1 ist eine Ableitung vom Kickboxen, bei dem Knietritte erlaubt sind. Der Kampf findet in einem Ring statt, der dem Boxring ähnelt. Diese Kampfkunst wurde von Disziplinen wie Kung-Fu, Karate und Taekwondo inspiriert.

Was Kampfsport angeht, gilt die MMA oft als die gefährlichste Disziplin! Doch es gibt auch andere, weniger bekannte Sportarten…

Veröffentlicht von , am