Facebook
</> Exportieren
WhatsApp
McGregor PPV

Conor McGregor ist der bestbezahlte UFC-Star der Geschichte. Es ist auch der Mann, der alle Rekorde schlägt! Nicht nur in Sachen Gürtel, sondern auch im Pay-Per-View. Zwischen Juli 2015 und März 2016 war der Kämpfer noch nicht sehr berühmt, dennoch erreichte er 3,5 Millionen Verkäufe. Das sind mehr als die gesamte UFC im Jahre 2014. Doch seit einem Jahr ist es noch unglaublicher. Der Ire hat mit nur 4 Kämpfen 6,8 Pay-Per-View verkauft. Das bedeutet, dass „The Notorious“ seit seinem Debüt die UFC-Zahlen verdoppelt hat. Zur Info: Conor McGregor hat mehr Pay-Per-Views, als Georges St-Pierre und Brock Lesnar in ihren besten Zeiten zusammen verkauft haben.

Veröffentlicht von , am