Mit diesen fünf Tipps halten dich alle für nüchtern

Mit diesen fünf Tipps halten dich alle für nüchtern

Machst du dir Sorgen, dass jemand bei einem Familienessen merkt, dass du betrunken bist? Mit diesen Tricks wird niemand bemerken, dass du einen über den Durst getrunken hast.

Diese Tipps helfen dir, nüchtern zu wirken:

1. Vermeide ernste Gespräche

Wenn wir getrunken haben, dann sind wir oft sehr redselig. Vermeide Gespräche, die du nüchtern niemals führen würdest und beschränke dich auf einfache Kommentare. Es ist nicht der richtige Zeitpunkt, um über Religion oder Politik zu reden. 

2. Trinke keinen Kaffee

Der Mythos, dass Kaffee nüchtern macht, ist komplett falsch. Es ist sogar so, dass du durch ihn länger betrunken bist.

3. Tu so, als seist du anderweitig beschäftigt

Lasse die anderen einfach glauben, dass du am Telefon verlangt wirst oder viele Nachrichten hast. Alle werden denken, dass du beschäftigt bist und nicht merken, dass du zu viel getrunken hast.

4. Benutze keine durchsichtigen Gläser

Niemand wird merken, dass du Wodka im Glas hast. Du kannst behaupten, dass es Wasser ist.

5.  Benutze Desinfektionsmittel

Wenn dir jemand sagt, dass du nach Alkohol riechst, kannst du es als Ausrede benutzen.

Wenn du diesen Anweisungen folgst, wird niemand etwas bemerken! Na dann... Prost!

• Carina Levent
Weiterlesen